CH-Einfuhrbestimmungen gelockert (Publikation)

Lockerung der Einfuhrbestimmungen sind publiziert: Seit dem 1. Mai 2009 ist es wieder möglich, 20kg geräucherten Lachs ohne tierärztliche Kontrollen einzuführen. Siehe Merkblatt BVET:

http://www.bvet.admin.ch/themen/handel_wild/00976/index.html?lang=de&download=NHzLpZeg7t,lnp6I0NTU042l2Z6ln1acy4Zn4Z2qZpnO2Yuq2Z6gpJCDe3x7fWym162epYbg2c_JjKbNoKSn6A–

Dies wird uns helfen, die Reisekosten 2010 zu reduzieren, mussten doch letztes Mal Importgebühren von 9$ pro kg geräucherten Fisch aufgewendet und die Lieferung anschliessend in der Nähe von Zürich abgeholt werden. Dies bedeutet bereits eine Einsparung von um die 400 CHF pro Person und dies ist doch schon bereits was…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alaska veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.